Unser Schloßberg

Vor wenigen Jahrzehnten noch stiefmütterlich behandelt - nun ein wahrer Schatz.


Noch vor 25 Jahren wäre mein Vater nie auf die Idee gekommen auf dem Westerberg Rieslingtrauben zu pflanzen, zu nass und dementsprechend ein zu kalter Boden der sich nur sehr langsam erwärmt. Heute finden wir im Zuge des Klimawandels beste Bedingungen in dieser Lage vor. Genügend Wasser im Untergrund und eine rasche Erwärmung des Bodens sind die Folgen. Regelmäßig können wir diesen Riesling länger am Stock reifen lassen. Vollreife Riesling und auch Spätburgundertrauben oder  sogar Eisweine entspringen mittlerweile aus dem Schloßberg.

Filter

Filtern nach:

Jahrgang +
Qualität +
Geschmack +
 
Schlossberg Riesling 2014

- trocken -

7,00 € *
für 0,75 l (9,33 € pro l)

Fußstapfen Riesling

- trocken -

11,80 € *
für 0,75 l (15,73 € pro l)

Freezling

- edelsüß -

38,00 € *
für 0,375 l (101,33 € pro l)

Schlossberg Riesling 2013

- trocken -

7,00 € *
für 0,75 l (9,33 € pro l)